Die Nadel im Heuhaufen

Äpfel, Körner, Käse und viele weitere Leckereien hat Harry Hamster in seinem Sack gesammelt. Doch weil der Sack ein Loch hat, verteilt sich das gesamte Hab und Gut im Heuhaufen, wo die anderen Tiere nur darauf warten, ihr Lieblingsfutter zu ergattern

Die wertvolle Karte mit Nadelmotiv wird mit 94 weiteren Spielkarten – Heu, Futter, Tiere und Magnete gemischt, bevor es losgeht. Runde für Runde entscheidet die Person, die an der Reihe ist, ob sie mit ihrem Würfelergebnis lieber auf neue Karten setzt oder sich der Suche mit der Heugabel im bestehenden Heuhaufen widmet. In jedem Fall fliegen die Karten, mit dem Ziel, diese auf die richtige Seite zu drehen und idealerweise wertvolle Punkte zu sammeln. Aufgedeckte Tierkarten, die am Ende Punkte bedeuten, lassen sich dabei sammeln. Futter lockt im Idealfall die Tiere der Mitspielenden an und zahlt so ebenfalls auf das eigene Punktekonto ein. Wer die gesuchte Nadel im Heuhaufen findet, läutet die letzte Runde ein. Nach dieser wird gezählt, wer die meisten Punkte ergattern und das kurzweilige Spiel für sich entscheiden konnte.
Spiel 2864.0
Spiel 2864.0
Spiel reservieren
Art-Nr: 2864
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: ab 5 Jahren
Spieldauer: kurz bis 15 Minuten
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Hersteller: Schmidt Spiele
Autor: Thomas Sellner
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 2.00
Verfügbarkeit: Ausgeliehen bis 14.08.2024